Günstige Kreditkarten von Mastercard

Die Advanzia Bank bietet Mastercard-Kreditkarten Bei der gebuhrenfrei.com Mastercard sind unter anderem Jahresgebühr, Geld abheben und Auslandseinsatz gebührenfrei. Für bestimmte Mietwagen- und Reisebuchungen gibt es darüber hinaus 5% Rabatt.

Die Mastercard payVIP hat ähnliche Konditionen. Bis zum 31.07.2016 gibt es hier für Neukunden zudem die Möglichkeit, einen 25€ Amazon-Gutschein zu bekommen.

Details zu den Konditionen finden Sie auf der Seite von gebuhrenfrei.com und payVIP.

Visa-Kreditkarte ohne Auslandsgebühren

Die Santander Consumer Bank bietet mit der 1plus Visa-Card eine Kreditkarte, bei der weltweit keine Gebühren für das Geldabheben am Automaten anfallen. Maximal werden in einigen Ländern vom Automatenbetreiber selbst noch Gebühren verlangt. Das besondere an dieser Kreditkarte ist aber auch, dass für den Auslandseinsatz weltweit kein zusätzliches Auslandsentgelt bechnet wird.

Darüber hinaus erstattet Santander 5% auf Reisebuchungen des Partners Urlaubsplus GmbH und es gibt weltweit 1% Tankrabatt. Für die Visa-Karte wird keine Jahresgebühr verlangt und es gibt noch einige weitere Vorteile.

Die Details und Bedingungen für die Santander Kreditkarte erfahren Sie direkt beim Anbieter Santander Consumer Bank.

Kostenlose CallYa-Freikarte von Vodafone

Vodafone bietet die Preparid-Karte CallYa kostenlos an. Die Gesprächsgebühren für Anrufe in alle deutschen Netze betragen 9 Cent je Minute. Für Internetnutzer und Leute mit höhrerem Gesprächs- bzw. SMS-Aufkommen bietet Vodafone verschiedene Pakete wie CallYa Smartphone Fun 10, 15 und 25 oder CallYa Talk & SMS an. Bis zum 30. September gibt es bei Erstaufladung auch noch 15 Euro Extraguthaben. Eine WebSessions Freikarte für Tablet oder Notebook kann ebenfalls gratis mitbestellt werden.

Details zum Angebot

Festnetzflat und O2-Flat für 1,99 Euro im Monat

Für 1,99 Euro im Monat eine Festnetz-Flatrate und eine Flatrate ins O2-Netz – das geht noch bis zum 31. Januar bei Crash Tarife. Aber nur, solange das Kontingent des Sonderangebots noch nicht aufgebraucht ist. Dazu gibt es noch eine Festznetznummer in der Homezone.

Bei Online-Abschluss wird die Aktivierungsgebühr erstattet. Nach 24 Monaten zum Schnäppchenpreis kostet das Angebot dann allerdings wieder die regulären 24,95 Euro im Monat, aber zumindest für volle 2 Jahre kann man deutlich sparen.

Zum Aktionsangebot